OneTrueFan

04.05.2010

Kalenderblatt & mutige Tür bemalung

Als erstes zeige ich euch mein April Kalenderblatt. 
Es ist ungewollt sehr monochrom geworden. Ungewollt deshalb, 
weil meine Drucker Patronen 
leer sind und ich zu faul war zur Tankstelle zu gehen.

                         So und als zweites bin ich mal ganz mutig und zeige euch was mir heute so in den Sinn gekommen ist. Es handelt sich um meine Scrapzimmertür die mich vom Schlafzimmer trennt. Also nur ich muss sie anschauen, es wird niemand damit gequält. wie ich auf diese Idee kam, nach meinem technischen Totalausfall verspürte ich die Lust aufs malen. Wer mich kennt, der weiß das es sich nur um ein Hirngespinst handeln kann. anstelle von einem weißen Blatt Papier musste ich talentfreie Kuh gleich eine Tür auswählen.
Das Motiv hab ich mal wo gesehen. O.k. genug gelabtert hier kommt der Schocker der Woche:

Kommentare:

  1. Oh Kerstin die Türe ist sooo schön geworden. Magst Du sowas nicht mal als Postkarte malen??...grins..ich wüßte da nen Abnehmer!!! Ich finds klasse.

    GGLG kerstin

    AntwortenLöschen
  2. so schön,die Tür zum Wunderland,ich komm zu dit!

    glg Di

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhh, die Tür is aber cool, du solltest öfters deine Spontaneinfälle raus lassen:o) Ich kann da keine Talentfreiheit erkennen!!!
    Ganz liebe Grüße
    Anica

    AntwortenLöschen
  4. Also erst einmal gefällt mir der "monochrome" Monat ganz hervorragend - gibt dem ganzen doch erst den richtigen Kick! Und nun, die Tür is traumhaft! So mag ich's! Erst recht im stillen Eckchen. Genieß den Anblick. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Also Süße! Die Tür ist der absolute Megahammer und das mein ich im positiven Sinne! Wenn ich nach meiner Umschulung wieder eine richtige Wohnung habe, lad ich dich ein und du darfst meine Wände so bemalen!
    Und der monochrome April is mal ganz anders, sieht gut aus!
    LG samsch

    AntwortenLöschen
  6. Also ich bin ganz begeistert von deiner tollen Türenmalerei!
    Das sieht doch richtig toll aus und so schöne Farben.

    LG Manu! ;-)

    AntwortenLöschen