OneTrueFan

14.03.2010

Morbus Basedow

Ein weiteres Thema für mein Book of Me heißt "Meine schlimmsten Verletzungen" ich habe es passend für mich zugeschnitten und daraus">Meine schlimmste Krankheit" gemacht.

Ich habe Morbus Basedow, den ich aber heute sehr gut unter Kontrolle habe. Bis es aber so weit war habe ich einen langen ritt durch die Hölle hinter mir.
Es lag mir schon lange am Herzen das Thema zu verscrappen, heute Nacht war es endlich soweit!!!

Das Journaling: Ohne dessen bewusst zu sein litt ich vier Jahre an Morbus Basedow. Ich hatte folgende Beschwerden: Schlaflosigkeit, Nervös konnte keine Minute still sitzen, Zitternde Hände, Vorhofflimmern, Gewichtsverlust trotz gesteigerten Appetit, Wärmeintoleranz , auch im Winter wäre am liebsten im T-shirt auf die strasse gegangen, Schweißausbrüche, warme feuchte haut, tägl. Durchfall, schmerzende schwache Muskeln, verschwommen sehen, Zyklusstörungen, übermäßig viele schreib und Tippfehler.
Ich schob das ganze auf Streß!!! Aber als ich dann nur noch 50kg wog und keine vier Treppenstufen ohne pause hoch kam bin ich mal zum Arzt gegangen.
Diagnose:Schilddrüsenüberfunktion Typ Morbus Basedow(Autoimmunerkrankung) mit Endokrine Orbitopathie (hervortreten der Augen)
Menschen die an MB leiden sind Dishypochonder, sie glauben gesund zu sein und verdrängen und ignorieren die Krankheit!
Ich macht dann sofort eine Radiojodbehandlung.
Es dauerte seine Zeit, aber heute 20kg später geht es mir blendend.


Kommentare:

  1. wahnsinn!hat dich denn keiner drauf angesprochen?
    Dein Lo ist einfach super,du hast das thema echt passend verscrappt und du siehst toll aus.
    lg di

    AntwortenLöschen
  2. Dein LO ist nur toll,ich finde es super das du dich so mit deiner Krankheit auseinandersetzen kannst und wünsche dir alles liebe und viel viel Kraft damit du wieterhin so tolle LOs zaubern kannst.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Du! Habe gerade entdeckt, dass Du meinen Blog abonniert hast und dachte, ich stöbere hier mal so rum. Über dein MB-Layout bin ich aber noch nicht herausgekommen, da ich direkt dazu schreiben wollte. Erstens ist das LO super geworden und dann *WOW* Von dieser Krankheit habe ich noch nie gehört, aber ich finde es toll, wie bzw. dass Du sie überwunden hast und nun so gut damit umgehen kannst! Und natürlich super, wie gut Du jetzt aussiehst!!! Wünsche Dir weiterhin viel Kraft und alles Gute.... nun werde ich erstmal weiter stöbern gehen!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen