OneTrueFan

19.01.2009

Fimo Knöpfe

Am Sonntag habe ich mich mal durchringen können und angefangen in meinem Scrapreich in den Schränken aufzuräumen. Dabei sind mir meine Fimoreste in die Hände gefallen, als ich dann so überlegte was ich damit anfangen könnte viel mir wieder ein das ich daraus ein paar Knöpfe machen kann. Gesagt getan, hier ist meine erste Ausbeute, die Knöpfe werde ich noch lackieren dann kommen die Farben auch besser zur Geltung.

Kommentare:

  1. Menno Berli, ich komm viel zu selten hier her, sorry. Jetzt kommst Du erst mal in den Feed-Reader und dann sag ich Dir gern noch, dass ich die Knopf-Idee ganz wunderbar finde! Gibt es was Schöneres als so tolle, handgemachte Embellis?? Nö, oder? :-)

    AntwortenLöschen
  2. yeah, die sind dir wirklich klasse gelungen!!
    (nächster punkt auf einer todo-liste) :-)

    AntwortenLöschen
  3. super Deine Knöpfe ... vor allem sind sie einzigartig

    AntwortenLöschen
  4. habe zwar noch nie mit Fimo gearbeitet, abr was nicht ist kann noch werden.

    Eine coole Idee vor allem weil "Frau" immer so viel Knöpfe braucht

    AntwortenLöschen
  5. Jeah, die Knöpfe sind klasse! Und wer liebt denn keine Knöpfe? Nur Fimo besitze ich gar nicht...

    AntwortenLöschen
  6. WOW ... geile Idee ... kommt sofort auf meine To-Do-Liste !!!

    Du hast aber auch immer Ideen, genial ... Danke dafür ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Oh die Knöpfe sind ja toll geworden!
    Da kann man doch auch mal ganz andere Formen probieren.
    LG annett

    AntwortenLöschen
  8. Genial die Knöpfe, auf die Idee muss man erstmal kommen... Sehen wunderbar aus.
    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe sie und liebe sie und liebe sie!Und das Beste ist, dass ich bald auch wieder fimo-en kann. Bis dahin bewunder ich Deine Knöpfe

    AntwortenLöschen